Skifahren in Schladming in der 4-Berge-Skischaukel

Skigebiet Schladming

Das Skigebiet Hauser Kaibling bildet als eines der Top-Skigebiete in Österreich den idealen Ersteinstieg in die Skiregion Schladming-Dachstein. Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel verbindet die vier größten steirischen Skiberge miteinander: Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm. Einzigartig nicht nur in Ski amadé, sondern in der ganzen Steiermark sowie in ganz Österreich. Entdecke beim Skifahren in Schladming mehr als 123 Pistenkilometer nonstop in allen Schwierigkeitsgraden in einem Skigebiet und gehe Snowboarden oder Skifahren in Schladmings bestem Skigebiet Hauser Kaibling! Dich erwarten traumhaft präparierte Pisten, eine verzauberte Winterlandschaft und feiner Pulverschnee – Skigenuss auf höchstem Niveau!  

Skigebiet Hauser Kaibling - Dein perfekter Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel

Am Hauser Kaibling hast du nicht nur die Wahl zwischen blauen, roten und schwarzen Pisten, sondern auch zwischen speziell präparierten Carving-, Powder- und Buckelpisten. Ein absolutes Highlight, das du dir keinesfalls entgehen lassen solltest, ist die FIS-Weltcup-Rennstrecke ins Tal. Nicht so geübte Skifahrer können bei schweren Pisten immer auf eine leichtere Variante ausweichen.

Entdecke unsere Skipisten!

Jedes Skigebiet der Schladminger 4-Berge-Skischaukel - Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm - hat seine Besonderheiten und zeigt sich von seiner besten Seite, doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie bieten 123 feine Pistenkilometer, 44 moderne Seilbahn- und Liftanlagen, leistungsfähige Beschneiungsanlagen, kulinarische Schmankerl auf 57 Skihütten, Angebote für Kinder und Familien, Sportliche und Genießer - also Skivergnügen und Winterspaß pur!

Die Gipfelbahn am Hauser Kaibling in der Steiermark führt Sie auf den höchsten Punkt der Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Genießen Sie von dort aus einen traumhaften 360 Grad Panoramablick über das obere Ennstal bis nach Liezen.

Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel im Skigebiet Schladming-Dachstein ist Mitglied in Ski amadé: 5 Regionen, 25 Orte, 760 Kilometer Pisten und 270 Lifte mit einem Skipass! Der Hauser Kaibling ist Ihr östlichster Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel und bietet eine einmalige Parkplatzgarantie - alle Parkplätze sind direkt neben der Talstation der 8er-Gondelbahn des Skigebiets Hauser Kaibling in der Steiermark.

Erlebe deine Skiwelt Schladminger 4-Berge-Skischaukel in 3D!
 

Daten & Fakten Schladminger 4-Berge-Skischaukel
Höhenlage:

750 bis 2.015 Meter

Beförderungsanlagen:

Gesamt: 44

Seilbahn: 8

Kombibahn: 1

8er-Sesselbahn: 2

6er-Sesselbahn: 5

4er-Sesselbahn: 10

3er-Sesselbahn: 1

2er-Sesselbahn: 3

Schlepplift: 14

Pisten:

Gesamt: 123 km

Leicht (Blau): 46,1 km

Mittel (Rot): 68,3 km

Schwer (Schwarz): 8,3 km

Pistengeräte:

Gesamt: 45

Schneeerzeuger: Gesamt: 1.242
Skihütten:

Gesamt: 57

Hauser Kaibling: 15 Skihütten - alle mit Bedienung

Skischule:

Gesamt: 8

Hauser Kaibling: 1 (Ski- & Snowboardschule Haus im Ennstal)

Planai: 3

Hochwurzen: 2

Reiteralm: 2

Sport-Shop:

Gesamt: 14

Hauser Kaibling: 3 (Shop, Verleih & Service: Sport Hauser Kaibling)

Planai: 7

Hochwurzen: 2

Reiteralm: 2

Längste Abfahrt (Gipfel-Tal):

Hauser Kaibling: 7 km

Planai: 4,8 km

Hochwurzen: 7,7 km

Reiteralm: 6 km

Highlights Hauser Kaibling:

Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel

Parkplatzgarantie direkt an der 8er-Gondel Talstation

2 Talabfahrten direkt von und zu den Parkplätzen

Skidepot, Skischule und Sportshop an der 8er-Gondel Talstation

2015 Meter - Gipfelglück am höchsten Punkt der 4-Berge-Skischaukel

XXL Funslope - 1.460 Meter Pistenspass

Genussinsel mit 360-Grad-Panoramaliegen

AlmArenA - Après Ski mit täglichem Live-Programm im Tal

Busfahrer-Lounge - Massageliegen, i Pads, Flat-Screens, Gratis Kalt- & Heißgetränke uvm.

Barrierefreie Talstation

Auszeichnungen: Hauser Kaibling Top Skigebiet Österreichs

Der Hauser Kaibling bildet als eines der Top Skigebiete in Österreich den idealen Einstieg in die Skiregion Schladming-Dachstein. Übrigens: In den letzten Jahren wurde die Schladminger 4-Berge-Skischaukel von mehreren Medien zu den besten Skigebiete Österreichs/Europa gewählt. (Londoner "Daily Mail", Nachrichtenmagazin "NEWS" uvm.)

Der Hauser Kaibling hat im Jahr 2013 und 2010 den Titel "Bestes Skigebiet Europas" erhalten und punktet mit Sicherheit, Qualität, perfekten Pisten, ausgezeichneten Hütten (alle mit Bedienung), hervorragenden Events und vielem mehr!

Ergänzt wird dieser Erfolg durch die Auszeichnungen „Top für Familien“ und „Top für Fortgeschrittene“ durch das Internetportal TouriSpo, die mit Abstand meistbesuchte Webseite für Wintersportler aus Deutschland und eine der wichtigsten Online-Communities für Outdoor-Sport im deutschsprachigen Raum.