XXL Funlope Hauser Kaibling ist Mitglied der neuen Gruppe

RIDE Ski amadé

Wer in Freestyle mit Ski & Board glänzen will, kann seine Skills am besten in den Ski amadé Snowparks, Funslopes und Funcross Strecken polieren. Für alle, die es ein wenig ruhiger angehen möchten, sind die Funslopes und Funcross in Ski amadé das ideale Ziel. Am Hauser Kaibling beispielsweise die 1.460 Meter lange Funslope - abwechslungsreicher Pistenspass für Groß & Klein garantiert.

Eine klassische Abwechslung zum Carvingschwung!

Unsere neue XXL Funslope mit Hoop Race, Bodenwellen, Tunnel, Riesenschnecke, Speedbooster, u.v.m. bietet auf nunmehr 1.460 Meter Abwechslung aus Piste, Snowpark & Cross. Ab dieser Wintersaison der "längste" Ski-Spaß für Groß und Klein garantiert.

Die 2016 errichtet „Spaßpiste“ wurde im Sommer 2018 noch einmal verlängert. Auf sagenhaften 1.460 Metern Gesamtlänge bietet sie Skifahrern und Snowboardern aller Könnerstufen jede Menge Abwechslung. Bekannte Elemente aus Piste, Snowpark und Cross wurden ebenso geschickt kombiniert wie Steilkurven, Bodenwellen und kleine Sprünge. Mit dem brandneuen Slope Cop, einem Speedbooster, dem Hoop Race, einer Low Five Abklatschhand, einer Sound High Five Abklatschhand sowie einem Sound Slopy befinden sich auch tolle „Nicht-Schnee-Elemente“ in der beliebten Pistenattraktion.

Eine Übersicht über alle Snowparks, Funslopes und Funcross Strecken in Ski amadé findest du HIER.