FIS-Verhaltensregeln für Skifahrer & Snowboarder

Pistenregeln | Skiregeln

Nicht nur Spaß sondern auch Sicherheit steht bei uns an oberster Stelle. Daher präge dir die Pistenregeln gut ein, damit du "sicher" deinen Skitag genießen kannst!

1. Aufwärmen

Aufwärmen beugt Verletzungen vor!


2. Augen auf

Vor dem Losfahren nach oben schauen!
 

3.Unfälle vermeiden

Schwing unterhalb der Gruppe ab!
 

4. Helm auf

Wer Hirn hat, schützt es!
 

5. Alles unter Kontrolle

Fahre nicht zu schnell und mit Beherrschung!
 

6. Bitte woanders

Nicht an unübersichtlichen Stellen stehen bleiben!
 

7. Mach Paus

Pausen erhöhen das Skivergnügen!
 

8. Ruhig bleiben

Öffne den Liftbügel erst im gekennzeichnetem Ausstiegsbereich!
 

9. Ski-Check

Kanten und Bindung OK?

 

10. Achtung

Beachte die Markierungen und Hinweisschilder!

 

11. Bitte nach Ihnen

Gib dem Langsameren Vorrang!

 

12. Aufstieg und Abstieg

Ein Skifahrer, der aufsteigt oder zu Fuß absteigt, muss den Rand der Abfahrtsstrecke benutzen.

 

13. Ausweispflicht bei Unfällen

Jeder Skifahrer, ob Zeuge oder Beteiligter, ob verantwortlich oder nicht, muss im Falle eines Unfalls seine Personalien angeben.

 

14. Verhalten bei Unfällen

Bei Unfällen ist jeder zur Hilfeleistung verpflichtet!