R├╝ckblick auf eine traumhafte Wintersaison 2018/19: