Skigebiet Hauser Kaibling - Dein perfekter Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel

Am Hauser Kaibling hast du nicht nur die Wahl zwischen blauen, roten und schwarzen Pisten, sondern auch zwischen speziell präparierten Carving-, Powder- und Buckelpisten. Ein absolutes Highlight, das du dir keinesfalls entgehen lassen solltest, ist die FIS-Weltcup-Rennstrecke ins Tal. Nicht so geübte Skifahrer können bei schweren Pisten immer auf eine leichtere Variante ausweichen.

Entdecke unsere Skipisten!

Jedes Skigebiet der Schladminger 4-Berge-Skischaukel - Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm - hat seine Besonderheiten und zeigt sich von seiner besten Seite, doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie bieten 123 feine Pistenkilometer, 44 moderne Seilbahn- und Liftanlagen, leistungsfähige Beschneiungsanlagen, kulinarische Schmankerl auf 57 Skihütten, Angebote für Kinder und Familien, Sportliche und Genießer - also Skivergnügen und Winterspaß pur!

Die Gipfelbahn am Hauser Kaibling in der Steiermark führt Sie auf den höchsten Punkt der Schladminger 4-Berge-Skischaukel. Genießen Sie von dort aus einen traumhaften 360 Grad Panoramablick über das obere Ennstal bis nach Liezen.

Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel im Skigebiet Schladming-Dachstein ist Mitglied in Ski amadé: 5 Regionen, 25 Orte, 760 Kilometer Pisten und 270 Lifte mit einem Skipass! Der Hauser Kaibling ist Ihr östlichster Ersteinstieg in die Schladminger 4-Berge-Skischaukel und bietet eine einmalige Parkplatzgarantie - alle Parkplätze sind direkt neben der Talstation der 8er-Gondelbahn des Skigebiets Hauser Kaibling in der Steiermark.

Erlebe deine Skiwelt Schladminger 4-Berge-Skischaukel in 3D!